You are here:   Aktuell

Herzlich Willkommen


Die Partner des "Netzwerkes für Gesundheit Main-Kinzig" begrüßen Sie recht herzlich.

Das Netzwerk für Gesundheit ist ein Zusammenschluss von mehreren Rehakliniken, einem ambulanten Pflegedienst sowie der Stadt Bad Soden-Salmünster zu einer Gesellschaft.

Der Zusammenschluss besteht derzeit aus den Kliniken:
Klinik Bellevue, Median-Kinzigtal-Klinik, Klinik-Lohrey, Knappschaftsklinik, Salztal-Klinik und der Klinik St. Marien, dem ambulanten Pflegedienst KALINKA sowie der Stadt Bad Soden-Salmünster.

Das Netzwerk versteht sich als regionaler Ansprechpartner für die medizinische Versorgung chronisch kranker Menschen. Durch die Bündelung von medizinischem Fachwissen werden der Bevölkerung neue Versorgungsformen geboten, die es an Umfang, Qualität und Indikationsbreite bisher nicht gegeben hat. Die Schwerpunkte und Aufgaben des Netzwerkes liegen primär in der Prävention, der ambulanten und stationären Rehabilitation und der ambulanten Pflege.

Die hier entstehenden Synergien werden den Menschen in der Region Main-Kinzig angeboten und  ermöglichen eine qualitativ hochwertige und vor allem umfassende Versorgung. Das Netzwerk für Gesundheit wird deshalb aktiv auf die einzelnen Partner im Gesundheitswesen zugehen. Gemeinsam mit niedergelassenen Ärzten, Akutkrankenhäusern und ambulanten Pflegediensten werden auf den Patienten zugeschnittene Angebote entwickelt.

 Video Gesundheitstage 2017
  

 


 

 

Termine 2017


 

Aqua-Jumping

Trampolinspringen im Wasser ist Aqua-Fitness mit hoher Effektivität und garantiert hohen Spaßfaktor!
Durch den steten Wechsel von Belastung und Entlastung beim Springen auf dem Trampolin werden die Muskeln und Bänder des gesamten Knochenapparates gestärkt, die körpereigene Balance und der Gleichgewichtssinn geschult sowie der Stoffwechsel angeregt. Wir empfehlen einen Badeanzug und Aqua-Schuhe zu tragen.

  • Montags, 17.30 Uhr - Beginn: 06.02. | 24.04. | 28.08. | 23.10.
  • Donnerstags, 20.00 Uhr - Beginn: 02.02. | 20.04. | 31.08. | 26.10.
  • Freitags, 18.00 Uhr - Beginn: 03.02. | 21.04. | 01.09. | 27.10.

Ort: Spessart Therme, Bewegungsbad

Dauer/Einheiten: 8 Einheiten á 45 Minuten inkl. 2,5-Stunden-Badeintritt

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Kosten: 110,00 €

Veranstalter: Netzwerk für Gesundheit, Bad Soden-Salmünster

Anmeldung: Telefon 06056 / 744-141 oder online




Präventionstraining im Wasser - Radfahren im Wasser

Dieser Aqua-Fitness-Kurs ist optimal für Personen, die ein Bewegungs- und Wirbelsäulentraining suchen, das gleichzeitig gelenkschonend und konditionssteigernd ist. Das Training, in dem neben den Aqua-Rädern auch diverse Aqua-Geräte wie z.B. Noodles und Hanteln zum Einsatz kommen, ist dreimal so effektiv wie ein vergleichbares Training an Land.
Unter Entlastung des Halte- und Stützapparates wird sowohl die Kraftausdauer der Muskulatur und Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislaufsystems gesteigert, als auch der Fettstoffwechsel angekurbelt. Zusätzlich werden durch spezielle Übungen diejenigen Muskelgruppen gekräftigt, die für die Stabilisation von Gelenken und Wirbelsäule zuständig sind.

Termine 2017:

  • Freitags, 19.00 Uhr - 03.02. | 21.04. | 01.09. | 27.10.
  • Freitags, 20.00 Uhr - 03.02. | 21.04. | 01.09. | 27.10.

Kursdauer: 8 Einheiten á 45 Minuten Stunden. Kurs inkl. 2,5 Stunden Badaufenthalt

Ort: Spessart Therme, Bewegungsbad

Vorschrift: Aquaschuhe (Angebot der Spessart Therme - Aquaschuhe 8.90 €)

Empfehlung: Wir empfehlen über die Badebekleidung zusätzlich eine Radlerhose zu tragen.

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Kosten: 110,00 €

Kurs in Kooperation mit Netzwerk für Gesundheit Main-Kinzig, Bad Soden-Salmünster

Anmeldung: Telefon 06056 / 744-141 oder online


Präventionstraining im Wasser - Radfahren im Wasser

Aquarider ist ein Ausdauertraining, das sowohl das physische als auch das mentale Wohlbefinden steigert. Die Fahrt auf dem Spezialrad stärkt Herz, Kreislauf und Kondition. Das Training im Wasser ist dreimal so effektiv wie an Land. Die Muskulatur wird stärker belastet, weil die Teilnehmer gegen Wasserwiderstand antreten.

Aquariding ist somit ein Ganzkörpertraining, das durch die Gruppen­dynamik und den Einsatz von Musik einen hohen Spaßfaktor mit sich bringt. Unter Entlastung des Halte- und Stützapparates wird sowohl die Kraftausdauer der Muskulatur und Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislaufsystems gesteigert, als auch der Fettstoffwechsel angekurbelt. Zusätzlich werden durch spezielle Übungen diejenigen Muskelgruppen gekräftigt, die für die Stabilisation von Gelenken und Wirbelsäule zuständig sind. 

Termin: Jeden Dienstag, 10.00 Uhr

Dauer: 45 Minuten

Preise: Einzelkarte 5,50 € plus Badeintritt (mindestens 9,50 € für 2,5 Stunden)

(Rabatte über die Spessart Thermen Card)

Bitte melden Sie sich vorab telefonisch unter der 06056 / 744-162 an, das nur eine begrenzte Anzahl von Aqua-Rädern zur Verfügung steht.







 

 

 

 

                                 

 Netzwerkpartner

logo_bellevue.gif

logo_kalinka.gif

logo_pizer.gif

LogoKliniklohrey.jpg

logo_knappschaft.gif

logo_salztal.gif

logo_salztal.gif

logo_spessart_therme.gif